Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen
Romantische Straße online Buchung

Anreise

Wer von Würzburg nach Füssen fährt und Erholung, gepaart mit Erlebnis, Städtebau und Kultur sucht, erhält auf der Romantischen Straße urlaubsfüllende Vielfalt statt eintöniger Piste. 

Hinweis für Automobilisten:
Die Romantische Straße ist eine Qualitäts-Ferienstraße, die gemäß den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbandes in beiden Richtungen durchgängig und lückenlos ausgeschildert ist, wofür wir uns persönlich verbürgen. Bedauerlicherweise sind Ferienstraßen aktuell in den wenigsten Navigationsgeräten integriert, so dass wir jedem Besucher dringend anraten, sich beim Befahren der Route nicht auf die Navigationshilfe zu stützen, sondern stressfrei und unkompliziert den braunen touristischen Hinweisschildern zu folgen. Damit vermeiden Sie gut ausgebaute und stark befahrene Bundesstraßen mit teilweise autobahnähnlichem Charakter und erfreuen sich an einer reizvollen Streckenführung, abwechslungsreichen Landschaftsbildern und vielen kleinen, unbekannten, aber durchaus charmanten Orten.

Doch man muss nicht unbedingt den eigenen Wagen nutzen: 

Die Busse der Romantischen Straße verbinden täglich von April bis Oktober die Orte der Ferienstraße in beiden Richtungen miteinander und sind somit das Verkehrsmittel auf der Romantischen Straße.

Besucher der Romantischen Straße, die mit dem Flugzeug anreisen, können von den Flughäfen Frankfurt am Main und München die Romantische Straße Busse bequem erreichen und ihre Reise wahlweise individuell oder pauschal vorgebucht beginnen. Clubs und Grüppchen stehen bei garantierter Durchführung attraktive Arrangements zur Auswahl.

Oder man plant die Anreise mit der Deutschen Bahn: Alle größeren Orte verfügen über einen Bahnanschluss und sind an das regionale Liniennetz des öffentlichen Personennahverkehrs gekoppelt. Anschluss an das ICE-Streckennetz der Deutschen Bahn ist in Würzburg, Donauwörth und Augsburg gegeben.

Auskünfte und Buchungsmöglichkeit erhalten Sie in allen Vorverkaufsstellen der Deutschen Bahn bzw. Ihrem Reisebüro mit DB-Lizenz oder direkt bei den Verkehrsträgern:


Von den internationalen Flughäfen München und Frankfurt ist eine Reise in die deutsche Romantik leicht realisierbar: Mit dem (Leih-) Wagen erreichen Sie von München aus über die A 8 Augsburg, von Frankfurt kommend über die A 3 Würzburg und folgen dann jeweils den braunen Schildern "Romantische Straße"

Flugpläne und weitere Details:

Flughafen München - Das Tor zur Romantischen Straße
Flughafen Frankfurt
Flughafen Nürnberg