Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen
Alt-Text

Augsburg

Sehenswertes

  • Rathaus (1615-20): einer der schönsten Profanbauten der Renaissance nördlich der Alpen, errichtet von Elias Holl; prunkvoller "Goldener Saal" mit herrlichen Portalen, Wandmalereien und Kassettendecke
  • Perlachturm (11./12. Jh.): 70 m hoher Stadtturm mit Glockenlaterne und "Welscher Haube" von Elias Holl (1614-16)
  • Dom St. Maria ab 823 urkundlich erwähnt; Krypta (10. Jh.) und vermutlich älteste figürliche Glasmalereien Deutschlands (um 1140); Decken- und Wandfresken aus romanischer und gotischer Zeit, Tafelbilder von Holbein d.Ä.
  • St. Ulrich und Afra urspr. 1474 Abteikirche; spätgotische Basilika (15./16. Jh.) mit Zwiebelturm (93 m); Altäre (16./17. Jh.)
  • St. Anna (1321, erweitert 15. Jh.): ehem. Karmeliter Klosterkirche mit gotischen Wandmalereien und wertvollen Gemälden (Cranach d.Ä.); Grabkapelle der Fugger (1509), gilt als frühestes deutsches Renaissancebauwerk; Goldschmiedekapelle mit Fresken (1420/96; Museum Lutherstiege
  • Fugger-Stadtpalast (1512-15): Wohn- und Geschäftshaus von Jakob Fugger mit reizvollen Innenhöfen im Renaissancestil (Damenhof)
  • Fuggerei (1516-19): älteste Sozialsiedlung der Welt
  • Brunnen in der Maximilianstraße: Augustus-(1589-94), Herkules- (1596-1602) und Merkurbrunnen (1599)
  • Schaezler-Palais (1765-70): prachtvoller barocker Profanbau mit schönem Treppenhaus und Rokokofestsaal
Perlach-Turm
Dom St. Maria
  • Regio Augsburg Tourismus GmbH
    Schießgrabenstraße 14
    86150 Augsburg
    Telefon
    +49 (0) 821 5020733
    Fax
    +49 (0) 821 5020745
    E-Mail Adresse
    » E-Mail   |  
    Homepage
    » Internet

Unser Partner in Augsburg:
Böhme event Marketing GmbH

» E-Mail | » Internet