Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen
Alt-Text

Schongau

Sehenswertes

  • Weitgehend erhaltene Stadtmauer (älteste Teile 13. Jh., 15.-17. Jh.), z.T. mit begehbarem Wehrgang und 5 Toren und Türmen (u.a. Frauentor, Polizeidienerturm)
  • Gotisches "Ballenhaus" (1419/1515): ehem. Rathaus (bis 1902) mit steilem Treppengiebel; Ratsstube mit geschnitzter Balkendecke
  • Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt (1750-53): Chorstuck von Wiesbaumeister Dominikus Zimmermann; reicher Hochaltar von F. X. Schmädl (1758-60)
  • Basilika St. Michael (um 1220) in Altenstadt: einer der bedeutendsten romanischen Bauten Altbayerns
  • Stadtmuseum mit wertvoller Münzsammlung
  • Märchenwald mit Wildgehege