Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen
Alt-Text

Tauberbischofsheim

Sehenswertes

  • Marktplatz mit prächtigen Fachwerk- und Barockbauten, Alte Post (1602), Stern-Apotheke (1670), Franck-Haus, Rincker-Haus (1678), Rehe-Hof (1702), Mackert-Haus (1744)
  • Neugotisches Rathaus (1865) und Stadtkirche St. Martin (1910)
  • Kurmainzisches Schloss, erbaut um 1280, verändert im 15./16. Jh. mit Türmersturm, heute "Tauberfränkisches Landschaftsmuseum" mit Stadtmodell "Bischofsheim in der Mitte des 18. Jh."
    Gruppenführungen auf Anfrage, Kostenbeitrag
    Geöffnet: Palmsonntag bis 1. November
  • Doppelstöckige, gotische Sebastianuskapelle (1474)
  • Peterskapelle (1180), ältestes Bauwerk der Stadt, im Barockstil umgebaute Klosterkirche St. Lioba (1656)
  • Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung
Rathaus

Unser Partner in Tauberbischofsheim:

Hotel St. Michael ***S

» E-Mail | » Internet