Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen
Alt-Text

Würzburg

Sehenswertes

  • Festung Marienberg (Anf. 13. Jh.): 1253-1719 Residenz der Fürstbischöfe; im 17./18. Jh. umfangreiche Verstärkung und Ausbau der Festung; weitläufige Wehranlagen mit Marienkirche (706, älteste Rundkirche Deutschlands rechts des Rheins), Scherenbergtor (1345/1482), Renaissance-Brunnentempel (um 1600) und Fürstenbau mit spätgotischer "Bibratreppe" (1511).
  • Fürstbischöfliche Residenz (1720-1744): Hauptwerk des süddeutschen Barock nach Plänen von B. Neumann; Treppenhaus mit freitragendem Muldengewölbe und glanzvollem Deckenfresko von Tiepolo; Prunkzimmer in Spätbarock und Rokoko, u.a. Weißer Saal, Kaisersaal, Spiegelkabinett; kunstvolle Hofkirche und barocker Hofgarten; seit 1982 UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Dom St. Kilian (um 1040): viertgrößte romanische Kirche Deutschlands mit kreuzförmiger Anlage; Aus-, Um- und Anbauten bis ins 18. Jh.; 1945 zerstört, bis 1967 wieder aufgebaut; Bischofsgrabmäler des 12.-19. Jhs.; Kreuzgang (1420-53) über romanischen Fundamenten und Schönbornsche Grabkapelle (1718-36) von B. Neumann.
  • Neumünster (11. Jh.): romanische Basilika mit Kuppelbau (1710-16) und Barockfassade; Kreuzgangreste aus Stauferzeit mit Grabmal des Minnesängers Walther von der Vogelweide im Lusamgärtlein.
  • Juliusspital (1576 gestiftet): Barockanlage von schlossartigem Charakter mit originaler Rokoko-Apotheke, "Alter Anatomie" (1705-14) und berühmtem Weingut; heute modernes Krankenhaus mit Altersheim.
  • Käppele: Gnadenkapelle (1653) auf dem Nikolausberg mit angebautem überkuppeltem Zentralbau und Doppelturmfassade von B. Neumann (1747-50); prachtvolle Deckenfresken und Stukkaturen; zur Wallfahrtskirche hinauf Treppenanlage mit Kreuzwegstationen.
  • Marienkapelle und Falkenhaus am Marktplatz: spätgotische Hallenkirche (1347-1481) des Würzburger Bürgertums; beachtenswerte Grabplatten und Grabstätte B. Neumanns; in Nachbarschaft das Haus zum Falken mit schöner Rokokofassade (1751) heute Touristinformation & Ticketservice
Lusamgärtlein
Juliusspital
Käppele (Gnadenkapelle auf dem Nikolausberg)

Unser Partner in Würzburg: 
Maritim Hotel Würzburg
» E-Mail | »Web