Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen

Halblech

Persönlichkeiten

Schon König Ludwig liebte das Kenzengebiet. Er hatte ganz in der Nähe der jetzigen Berghütte ein Jagdhaus von seinen Vater übernommen und für
seine Aufenthalte umgebaut. Am Kenzenwasserfall errichtete er einen Pavillon, lies den Wasserfall bengalisch beleuchten und speiste in dieser zauberhaften Kulisse.