Suche  | Presse  | Impressum  | Sitemap  | Kontakt
Romantische Straße vom Main zu den Alpen

Wertheim

Museen & Ausstellungen

GrafschaftsMuseum
Neben volkskundlichen Abteilungen und Dauerausstellungen sind Bilder des berühmten norddeutschen Malers Otto Modersohn (1865-1943) und seiner Malerfreunde zu besichtigen.

Museum Schlösschen im Hofgarten
Unweit der historischen Altstadt liegt in einem zauberhaften Park das 1777 im Rokoko errichtete Museum „Schlösschen im Hofgarten“. Es beherbergt heute hochrangige Kunstsammlungen und Stiftungen, wie Gemälde und Aquarelle der Maler der Berliner Secession. Das Museum gewinnt aufgrund seiner außergewöhnlichen Gemäldesammlungen deutschlandweit immer größeres Interesse.

Glasmuseum
Das einzige Glasmuseum Baden-Württembergs beherbergt Exponate vom Luxusglas der Antike bis zur Glasindustrie. Sehenswert: Glasperlenkabinett, Glas für Wissenschaft und Industrie, Glasbläservorführungen und eine Weihnachtsausstellung in der Adventszeit.

Kloster Bronnbach
Das Kloster Bronnbach ist ein 1151 gegründetes ehemaliges Zisterzienserkloster im unteren Taubertal, das 326. des Ordens. Die kulturell bedeutende Klosteranlage vereint die Baustile Romantik und Gotik. Heute ist es ein bedeutendes Tagungs- und Veranstaltungszentrum.

Wehrkirche Eichel, Wehrkirche Urphar, Wehrkirche Dertingen, Wehrkirche Waldenhausen