Weitwanderweg

Schwierigkeit einfach
Länge 506.88 km
Dauer Minuten
Aufstieg 2028.33 m
Abstieg 1632.49 m

 

Die blauen Hinweisschilder mit dem Logo der Romantischen Straße kennzeichnen den Weitwanderweg Romantische Straße, der auf einer Länge von 500 Kilometern von Würzburg nach Füssen führt. Die Wegführung ist hervorragend für Ein- oder Wiedereinsteiger geeignet, Teilstrecken können ebenso wie beim Radfernweg mit dem Romantische Straße Bus zurückgelegt werden. In allen Orten führt der Weg unmittelbar ins Zentrum, so dass Wanderungen durch historische Ortskerne ein Bestandteil der Wegführung sind. Abwechslungsreiche Speisekarten weisen den Weg vom fränkischen Wein- ins bayerische Bierland und machen den Weitwanderweg zu einer Genussroute.

Information für Besucher des Weitwanderwegs Romantische Straße

Der Weitwanderweg Romantische Straße wurde 2006 in der Würzburger Residenz feierlich eröffnet. Seitdem hat sich der Verlauf der Romantischen Straße an manchen Stellen geändert, weiterhin haben Eingriffe in die Natur das Landschaftsbild verändert. Zusammen mit den regionalen Wandervereinen wurde die Streckenführung den Veränderungen angepasst und gleichzeitig die Attraktivität um ein vielfaches gesteigert. Die Beschilderung ist durchgängig gewährleistet, stellenweise wird auch auf die Änderungen hingewiesen. 

Im Herbst 2021 erscheint im hikeline Verlag ein neuer Wanderführer, der in gedruckter Form alle Details zu dem 500 km langen Weitwanderweg bereit hält. 

Gut zu wissen:

Auf dem Weg von Würzburg nach Wertheim findet sich die erste Übernachtungsmöglichkeit nach gut 30 Kilometern in Helmstadt und auf dem Weg von Nördlingen nach Harburg nach knapp 20 Kilometern in Mönchsdeggingen. In beiden Fällen sollte ein Quartier rechtzeitig gebucht und ausreichend Proviant mit ins Gepäck genommen werden.

 

 

GPX-Datei herunterladen